Wie wichst du?

Deine geilsten Masturbationserfahrungen

by BlogBenny.

Genug der Theorie – die Praxis ist doch so viel interessanter.

Unser kleiner Exkurs zum Thema Self-Made-Sex erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist zudem recht unerotisch. Viel spannender ist es, wenn man in die Welt der Masturbationspraktiken anderer schaut. Jeder Mensch vögelt anders und  demzufolge ist klar, dass auch Onanieren bzw. Masturbieren von Person zu Person variiert. Zu lesen wie es andere treiben, ist nicht nur interessant, sondern steigert auch die eigene Lust.

Doch wer erzählt schon gern aus dem Nähkästchen ?

Scharfe Details, die vielleicht selbst die beste Freundin und/oder der beste Kumpel noch nicht wussten, plaudern Ela G. und Rico P. in ihren Wichsberichten hemmungslos aus.

Und wie wichst du ?

Nach dem Motto: “Selbst besorgt es sich der Mann/die Frau” kann hier aber auch jede(r) andere intimste Masturbations-Geheimnisse beichten. Poste deine geilsten Masturbationserfahrungen!

 

 

Gute Besserung!

by Gabi. 0 Comments

Geschrieben von Rico P. am 28.03.2013

Wie allgemein bekannt, hängen körperliches und seelisches Wohlbefinden sehr eng zusammen. Dies gilt vor allem für Erkrankte beziehungsweise für Genesende. Was hat das jetzt mit uns Masturbieren zu tun? Auf den ersten Blick nichts, auf den Zweiten eine ganze Menge! Ich sage nur so viel Krankenschwesterknackarsch!!! » » » »

Duschkopf-Vergnügen

by Gabi. 0 Comments

Geschrieben von Ela G. am 15.03.2013

Sonntags wird gebadet und donnerstags wird geduscht. Beides hat seinen Reiz, während man in der Wanne schön relaxen und sich entspannen kann, ist so ein prickelnder Duschkopf auch nicht zu verachten. Wenn man den entsprechend einstellt, hat man den allerbesten Klitverwöhner, den frau sich vorstellen kann. » » » »