Warum immer nur Quickies?

by Gabi. 0 Comments

Geschrieben von Ela G. am 16.11.2012

Diese Frage stellte ich mir bisher irgendwann in jeder meiner bisherigen Beziehungen. Dass man als ausgehungerter Single über die neue Eroberung herfällt und unter Umständen bereits im Hausflur halb ausgezogen ist, halte ich für nicht verwunderlich. Aber bei mir ist es so je länger die Beziehung dauert, desto kürzer der Sex. Gut oder nicht gut, das ist die Frage!Statt dass Mann/Frau sich Zeit für einander nimmt, schrumpft das Thema Sex prozentual vom Zeitaufwand her in einstelligen Bereich, wenn nicht schlimmer.. Null-Komma-Irgendwas%. Einige werden sagen die Beziehung ist in Ordnung, Hauptsache man verkehrt überhaupt noch miteinander – das ist ja nicht in jeder Partnerschaft normal. Andere sagen, die Beziehung ist total kaputt, denn Sex wird erst in einer LANGzeitbeziehung LANG und intensiv.
Dennoch kann ich behaupten, dass mir ein Lächeln, eine sanfte Berührung oder ein gutes Gespräch wichtiger sind, als stundenlange Tantramassagen und akrobatische Verrenkungen. Wenn ich jeden Morgen einen zärtlichen GutenMorgenKuss bekomme, der ab und zu und ganz spontan zu einem explosionsartigen Quickie mutiert, bei dem sowohl ich als auch mein Lover auf unsere Kosten kommen, ist das für mich die optimale Beziehung. Danach eine Dusche und dann den ersten Kaffee des Tages, perfekter kann ich nicht in den Tag „kommen“.
Schlussendlich muss jeder für sich selbst entscheiden, wie er/sie die Partnerschaft und den Sex gestaltet, aber keiner sollte den Wert einer Beziehung in SexMinuten messen. Viel wichtiger ist, dass beide wissen, was dem anderen gut tut. Ist es das Verwöhnen des weiblichen Lustpunktes mit der Zunge oder doch die Massage mit dem Finger, ist es das orale verwöhnen seines Luststabes oder doch das Wichsen mit geübter Hand oder ist es einfach nur ganz normales Vögeln.. wie auch immer, ich messe den Wert meiner Beziehungen in Kribbeleinheiten in meinem Bauch.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *